Stress und Burn Out

Auf der Arbeit jagt ein Termin den anderen. Das eMail-Postfach quillt über. Dank Smartphone ist man immer und überall erreichbar. Einen wirklichen Feierabend gibt es für viele Menschen nicht mehr. Auch die Freizeit ist eng durchgetaktet. Die Kinder müssen zum Sport, die Familie wartet sehnsüchtig auf den nächsten Besuch und die Freunde sollen ja auch nicht zu kurz kommen. Die Folge: Immer mehr Menschen fühlen sich in ihrem Leben dauerhaft an ihrer Belastungsgrenze oder sogar darüber. Stress ist das bestimmende Alltagsgefühl. Die Lebenszufriedenheit sinkt.

Zufriedenheit ist das Eine, doch chronischer Stress hat auch Auswirkungen auf die Gesundheit. Sind die Energiereserven ausgeschöpft, sinkt die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit. Auch Gereiztheit, Schlafstörungen, Magen- Darm-Probleme. Rückenschmerzen, Muskelverspannungen, Angstzustände, Kopfschmerzen und Bluthochdruck können Stresssymptome sein. Dauerstress schwächt das Immunsystem und kann weitere körperliche Erkrankungen mit sich bringen. Der gefürchtete Gipfel der Stressbelastung ist schließlich das Burnout-Syndrom, an dem in Deutschland immer mehr Menschen leiden.

Sitzen auch Sie in der Stressfalle? Oder fühlen Sie sich gefährdet und möchten es nicht zum Burnout kommen lassen?

In einem gezielten Burn Out Coaching lernen Sie

• Stress zukünftig besser bewältigen und abbauen können
• Kreisläufe erkennen
• Kognitive Stressbewältigung
• Körperliche Signale erkennen
• Energiequellen definieren und nutzen
• Belastbarkeitsgrenzen akzeptieren
• Denkweisen positiv verändern
• Effektive Entspannung